Artikel » Modellbau Blog » Projekt "Pig theft" - BMW R-12 Artikel-Infos
   

  Projekt
  Projekt "Pig theft" - BMW R-12
23.02.2010 von admin

23.02.2010 - Die R-12 wurde von 1935 bis 1942 Produziert. Insgesamt verließen 36000 Motorräder die Werkshallen, davon der größte Teil als Millitärversion. In der deutschen Wehrmacht wurde dieses Krad mit- und ohne Beiwagen für Essens- und Munitionsnachschub, Aufklärung, Sanität und viele andere Zwecke verwendet. Spezielle Kradschützeneinheiten verwendeten die R-12 mit MG am Beiwagen. Die R-12 hatte einen 750ccm Boxermotor mit 18 PS und konnte 85 km/h erreichen !
Quelle: Bauanleitung

Hallo Leute,

Nun habe ich also das Kernstück meines Projektes fertiggebastelt.
Der Bausatz ist von Zvezda und war schnell zusammengebaut da er wirklich sehr Passgenau ist ! Die Sitze und Seitentaschen wurden vor dem Lackieren mit "After Eight" Papier verkleidet. Die hintere Decke mit " Tempo" !
Bemalt wurde mit Acryl und Pigmenten !
Beim zusammenbau Orientierte ich mich an eine sehr informative Web-Seite die alles genau über dieses Motorrad erklärt ! Wer also eine echte R-12 mal selbst bauen will, schaut HIER zwinkern

Gruß Günter




Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Seitenanfang nach oben